Tagesform „geht so“, Allgemeinzustand eher schleppend, auf Station hat Niemand Lust auf Betreuung?

Jeder kennt es: „Wir müssen noch…“ – „Wir haben noch nicht…“ – „Warum hat keiner Lust…?“

Vom Müssen ins Wollen ist der 1. Schritt – der 2., sich selbst erkennen und der 3. Schritt: Verstehen, wie Menschen funktionieren.

Das Seminar ist geeignet für Kollegen und Kolleginnen, die erkennen möchten, wie eine Beziehung zwischen Menschen funktioniert.

 

Inhalte:

· Herausforderndes Verhalten – Was ist das?

· Spezifische Verhaltensformen oder was uns herausfordert

· Alles eine Frage der Perspektive? Die eigene Einstellung

· Bedürfnisorientierung als Schlüssel zum Verständnis von herausforderndem Verhalten

· Herausforderndes Verhalten verstehen: Wie kann das gelingen?

· Dem herausfordernden Verhalten auf der Spur: Ursachen und Auslöser

· „Und es geht doch!“ – Strategien und Interventionsmöglichkeiten


· Dozenten: Johannes Zoller & Jörg Leukel